Reviews : I HATE SALLY / Don't Worry Lady CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

I HATE SALLY

Don't Worry Lady CD

Format: CD

hasslerecords.com


Eigentlich müsste nach dem knapp 30-sekündigen Intro die Hölle losbrechen. Weit gefehlt? Nicht ganz, denn nach einer weiteren Minute von Track zwei, die genauso als Intro hätte herhalten können, ist es dann soweit.

Die verbleibenden achteinhalb Songs strotzen nur so vor Energie. Chaos-Metal-Doom-Hardcore oder so ähnlich könnte es im Fall von I HATE SALLY dann heißen. Ihre Instrumente weiß die Band zu bedienen und auch die Stimme von Sängerin Dee ist wirklich klasse, trotzdem springt der Funke nicht wirklich über.

Auch an der fetten Produktion von Kurt Ballou (CONVERGE) kann es nicht liegen. Den Liedern fehlt einfach der Wiedererkennungswert und so hat man am Ende das Gefühl, das erste Lied (ohne Intro) ist auch das Beste.

Ob es daran liegt, dass I HATE SALLY ihren Hit gleich an den Anfang des Albums gepackt haben oder mir nach den ersten Liedern die Aufmerksamkeit flöten ging, weiß ich nicht. (43:52) (6)

Sebastian Banse

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #75 (Dezember 2007/Januar 2008)

Suche

Ox präsentiert

MISSSTAND

MISSSTAND ist eine junge Deutschpunk Band aus Klagenfurt in Österreich, die bereits mit ihrem zweiten Album „Die netten Jahre sind vorbei“ für viel Aufmerksamkeit in der Szene gesorgt hatte. So schrieb unter anderem das Plastic Bomb Magazin: „Wer ... mehr