Reviews : MIDDLE CLASS FANTASIES / F%§k dich selbst - das Band-History-Album LP/CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MIDDLE CLASS FANTASIES

F%§k dich selbst - das Band-History-Album LP/CD

Format: CD

weirdsystem.de


Erneut tut sich Weird System als zentrale Instanz des guten Geschmacks hervor und leistet Vorbildliches in Sachen Kulturbewahrung. Neuestes Projekt: Die Komplett-Archivierung und Wiederzugänglichmachung des Vermächtnisses der MIDDLE CLASS FANTASIES.

Die waren von 1979 bis 1982 der einzig relevante Beitrag von "Bankfurt" am Main zum BRD-Punkrock, wurden von Walterbach für den legendären "Soundtracks zum Untergang"-Sampler "gecastet", nahmen noch drei weitere Songs mit Harris Johns im Berliner Musiclab auf, die auf der "Tradition"-7" erschienen, und änderten dann überraschend den Namen in KILLERPRALINEN und ließen noch eine 4-Song-12" folgen, bei der die Band sich musikalisch gereift und vielversprechend zeigte, was den Abgang Ende 1982 aber auch nicht aufhalten konnte.

Die beiden Compilation-Songs, die Single- und EP-Tracks sind hier nun in erstaunlich gutem Soundgewand enthalten, inklusive dem einst zensierten "Helden", und als Bonus gibt's dann noch fünf alte, seinerzeit nie im Studio aufgenommene Songs, die für diese CD von MCFs Christoph Schnee zusammen mit Elf und Stephan Mahler von SLIME neu eingespielt wurden.

Auch diese Operation ist geglückt, auch wenn der Sound von heute natürlich ein anderer ist. Eine absolut grandiose Leistung ist auch bei diesem Weird System-Release das beiliegende Booklet, in dem sich in Mikroschrift eine umfassende, sehr lesenswerte Bandhistory findet, ergänzt um alle Text sowie Reproduktionen des alten Artworks, Coverabbildungen und Infos zu den Aufnahmen.

Uneingeschränkt empfehlenswert für alle, die sich für die frühe deutsche Punk- und Hardcore-Szene interessieren. (44:19) (9)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #75 (Dezember 2007/Januar 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FOXY

FOXY sind zurück! Anfang der Nuller-Jahre begeisterte die Band aus Orange County mit ihrem „Stay Foxy Por Vida“-Album, bei dem auch John Maurer von SOCIAL DISTORTION mitmischte. Frontfrau Lisa Parker und ihre Bandkollegen spielen klassischen ... mehr