Reviews : SMOOSH / Free To Stay :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SMOOSH

Free To Stay

Format: CD

CD | Barsuk/Rough Trade


Mit einem dicken fetten Grinsen und stolzgeschwellter Brust schauen die beiden SMOOSH-Schwestern vom CD-Cover der Promo-Kopie ihres Albums "Free To Stay" herab. Ganz zu Recht, denn die beiden haben tatsächlich eine ganze Menge zu lachen.

Schließlich wurden sie per Zufall von Jason McGerr von DEATH CAB FOR CUTIE unter die Fittiche genommen und gefördert und können so im zarten Alter von 13 beziehungsweise 15 schon ihr zweites Album vorlegen.

Und die Songs darauf sprudeln nur so über vor Teenager-Lebenslust und grundloser Glückseligkeit. Asya singt, wie ihr der Mund gewachsen ist, und klimpert dazu beschwingte Melodien auf dem Keyboard.

Chloe macht dazu den Uptempo-Beat an den Drums. Das ist anfangs erfrischend wie ein erster Sommertag nach dem langen Winter, mit der Zeit allerdings etwas zu eingängig. (6)

Julia Gudzent

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #77 (April/Mai 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HANK VON HELL

HANK VON HELL, legendärer Ex-Sänger von TURBONEGRO, ist zurück! ... mehr