Reviews : TERROR / The Damned, The Shamed :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TERROR

The Damned, The Shamed

Format: CD

CD | Century Media | centurymedia.com | 30:52


Century Media ist die neue Labelheimat von TERROR und sie scheinen sich dort gemeinsam mit anderen Hardcore-Größen wie SICK OF IT ALL und IGNITE durchaus wohl zu fühlen, denn "The Damned ,The Shamed" strotzt nur so vor Kraft und der unbändigen Energie, die TERROR sowohl live als auch auf ihren Alben immer konstant unter Beweis gestellt haben.

TERROR sind sich also treu geblieben, wenngleich auch sofort die zum Teil eingestreuten Gitarrensoli auffallen, die man von den älteren Alben so nicht kannte. Aber keine Sorge, denn erstens passen diese Parts wie immer perfekt in die Komposition hinein, und nach dem HipHop-Track "Dibbs & Murs check in" vom "Always The Hard Way"-Album ist man auf kleinere Überraschungen zweitens ja eh gefasst.

Mit gut 30 Minuten gibt sich das Album dann trotz der 13 Songs gewohnt kompakt und so werden TERROR auch 2008 ihren Status als eine der besten Westküsten-Hardcore-Bands aller Zeiten ohne Mühe weiter ausbauen können, wenngleich mir persönlich "Always The Hard Way" im Gesamteindruck etwas besser gefallen hat.

(8)

Tobias Ernst

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #78 (Juni/Juli 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FAHNENFLUCHT

Fünf lange Jahre haben FAHNENFLUCHT ihre Fans warten lassen. Jetzt sind sie endlich mit neuem Material zurück! Mit ihrem inzwischen fünften Studioalbum "Angst und Empathie" schaffen FAHNENFLUCHT wieder ein musikalisches Beispiel dafür, wie man ... mehr