Reviews : ANTIDOTE / No Communication :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ANTIDOTE

No Communication

Format: CD

CD / Dirty Faces / dirtyfaces.de / 29:13


Mit Freude und Jubel hab ich die 14 neuen Tracks der niederländischen Punker von ANTIDOTE in die Anlage gelegt. In der Erwartung altbekannter Soundstrukturen, aber dann ... Cool! "No Communication" hört sich frischer und anders an als die vorherigen Outputs, damit meine ich, dass es anders arrangiert ist.

ANTIDOTE verfolgen nicht mehr nur den selben, straighten Pogopunk der letzten Platten, sondern haben ihn um einiges rauher und differenzierter gestaltet. Die Texte sind wie gewohnt, ohne Klischees und engagiert, ich finde, dass die Band es geschafft hat, noch etwas ehrlicher zu klingen, wenn es am Anfang noch sehr rumpelig war, was auch gefiel, wirkt es heute weniger aufgesetzt, entwickelter ...

ach, Scheiße, man kann sich einen Murks zusammen schreiben! Sie sind immer noch schnell, räudig und vielleicht noch ein bisschen schärfer als zuvor, sie scheuen nicht, mal Genrelimits zu überschreiten ...

blabla. Ergo: Ich bin hin und weg und finde, dass sie als Band gewachsen sind und das neue Album so einiges in den Schatten stellt! (9)

Dennis Bruns

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ALARMSIGNAL

ALARMSIGNAL ging es schon immer um Inhalt und Klartext mit minimalem Hang zu Punk-Parolen und großer Vorliebe für geballte Fäuste. Musikalisch und sozial tief verwurzelt in der Deutschpunk-Szene liefern sie ihren treuen Hörern auf Platten und ... mehr