Reviews : DUB TRIO / Another Sound Is Dying :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DUB TRIO

Another Sound Is Dying

Format: CD

CD / Ipecac/Soulfood / ipecac.com / 59:53


Stirbt hier ein weiterer Sound, oder ist Sterben nur ein weiterer Sound? Ein kryptischer Titel, den der aus Brooklyn, NY stammende Dreier für sein drittes Studio-Album gewählt hat, auf das man erneut wieder nur mit vor Staunen offen stehendem Mund und rückhaltloser Begeisterung reagieren kann.

Das Konzept ist geblieben - die Nachempfindung des Studio- bzw. Remixproduktes Dub mit den anderen musikalischen Mitteln einer Rockband -, doch mit jedem Release scheinen sich die Herren Brooks, Holmes und Tomino zu steigern, wird ihr vorzugsweise instrumentaler Sound erhabener, wuchtiger und komplexer.

Bei manchen Songs ist dann im Detail nur noch schwer nachzuvollziehen, wo der Dub-Bezug liegen mag, da sind sie näher dran an den ambienthaften Brachialsounds so mancher Post-Irgendwas-Band, bei einem Song wie "The agonist" dagegen ist Wurzelbehandlung angesagt, was aber nicht bedeutet, dass hier nicht Platz wäre für einen unvermittelten punkigen Ausbruch.

Und auch der Vokal-Track-Ausreißer darf nicht fehlen: "No flag" hat wie zuletzt "Not alone" Mike Patton seine Stimme geliehen, den DUB TRIO ja wiederum beim PEEPING TOM-Projekt begleiten.

Ein wunderbares Album, das sich nur in der Gesamtdarstellung über 14 Songs und knapp 60 Minuten erschließt und das damit jenes Gesindel ausschließt, das Musik nur noch über einzelne Download-Tracks rezipiert.

(9)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DONOTS

Wer seit über 22 Jahren mit vollem Elan und Do-It-Yourself-Arbeitsethos im Dienste von Punkrock, Sportgitarre, positiver Message, Bodenständigkeit und Weiterentwicklung unterwegs ist und sich dabei mit jeder neuen Show und jedem Album noch zu ... mehr