Reviews : JOE JACKSON / Rain :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JOE JACKSON

Rain

Format: CD

LP/CD / Ryko / rykodisc.com / 47:47


2003 erschien das letzte Jackson-Album, "Volume 4" betitelt, um die direkte Verbindung aufzuzeigen zu "Beat Crazy", dem bis dato letzten Album der JOE JACKSON BAND, die sich für "Volume 4" wieder zusammengefunden hatte.

"Rain" nun erscheint wieder als Quasi-Solo-Album, obwohl zwei der drei alten Mitstreiter (Bassist Grahan Maby und Drummer Dave Houghton) auch diesmal wieder mit dabei sind/waren; allein Gitarrist Gary Sanford fehlt, wie überhaupt das Album ohne Gitarre eingespielt wurde.

Auffallen tut das erst bei genauerem Hinhören, denn der Neu-Berliner Jackson selbst hat mit seinem Piano- beziehungsweise Keyboardspiel die Melodieführung übernommen. "Rain" ist entsprechend keine direkte Fortsetzung von "Volume 4", sondern einfach "nur" ein sehr schönes neues Jackson-Solo-Album, bei dem er sich aber im Gegensatz zu so manchem seiner Alben auf das Nötigste beschränkt hat: Jeder Song hier auf der Platte funktioniert nur mit Klavierbegleitung, alles sind Nummern, bei denen man sich Jackson allein an einem Piano in einer Bar sitzend vorstellen kann - vorbei die Zeiten opulenter, symphonischer Nummern und südamerikanischer Anmutungen.

Ein puristisches Album für die alten Fans - und es lohnt immer noch, Jackson-Fan zu werden, dazu bedarf es nur der Anschaffung der ersten drei Alben. (8)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FEINE SAHNE FISCHFILET

FEINE SAHNE FISCHFILET sind gerade nicht nur eine der besten aufstrebenden, jungen Punk-Bands des Landes, sondern vielleicht auch eins der spannendsten Phänomene im deutschsprachigen Musikzirkus. Aus der tiefsten Provinz Mecklenburg-Vorpommerns ... mehr