Reviews : MARS ATTACKS / Circle Of Love :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MARS ATTACKS

Circle Of Love

Format: CD

CD / Blue Lake / rock-a-billy.ch


Und da ist er wieder, der gute alte Rockabilly, gewürzt mit einer kräftigen Portion Hillbilly. Wie bei vielen Bands, die man einfach live sehen und hören muss, ist es auch bei MARS ATTACKS, es ist einfach schwer, diese Spielfreude und Live Energie auf CD zu bannen.

Nichtsdestotrotz ist ihnen ein solides Rockabilly-Album gelungen. Es hat den traditionellen authentischen Sound der Fünfziger, aber die Energie von heute. Highlights auf dem Album sind sicher die Tracks "In my dreams", eine Rockabilly-Ballade die Ral Donner nicht besser machen könnte, "Leaving it all behind", ein Midtempo-Track mit Trompete (!) und einer treibenden Bluesgitarre, und eine Version von "King of fools", die gut von Johnny Cash hätte sein können.

Thomas Heidorn

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BAD COP/BAD COP

All-Woman-Punk-Truppe aus Los Angeles produziert von NOFXs Fat Mike. Gute Band für Freunde von SoCal-Melodic-Punk mit feministischer Kante. ... mehr