Reviews : BIS / We Are Bis From Glasgow, Scotland :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BIS

We Are Bis From Glasgow, Scotland

Format: CD

CD/DVD / Cherry Red / cherryred.co.uk / 53:38


Mein Highlight der Ausgabe ist diese Best-Of-Zusammenstellung des Glasgower Trash-Pop-Trios BIS. Von Amanda MacKinnon und den Brüdern Clark 1995 gegründet, als sie noch zur Schule gingen. Als erste Band ohne Plattenvertrag enterten sie nur ein Jahr später die Sendung "Top Of The Pops", wurden so entdeckt und kurz darauf von den Plattenfirmen Wiiija und Grand Royal unter Vertrag genommen.

Nach einigen EPs, darunter auch "The Secret Vampire Soundtrack", kam die erste LP "The New Transistor Heroes". Beide Formate sind definitiv ihre besten Werke aus ihrer Trash-Pop/Synthie-Punk-Phase, oder wie immer man diese einzigartige Symbiose aus Programming, Synthie-Sounds, Gitarren und Boy-meets-Girl-Vocals einordnen möchte.

Nach nicht unerheblichen Erfolgen vor allem in Japan gingen BIS jedoch musikalisch von ihrem Trash-Sound zum gemäßigteren Dancefloor/Synthie-Pop-Lager über und konnten auch in dieser Phase mit ihrer Single "Eurodisco" Charterfolge feiern.

Es folgten noch einige weitere Alben, bis man 2003 die Trennung bekannt gab. In der Zwischenzeit betätigten sich die Brüder Clark bei der Band DIRTY HOSPITAL. Amanda wurde DJane und Sängerin bei der Band THE KITCHEN.

Bereits 2005 traf man allerdings wieder zusammen und agierte als DATA PANIK, bis man 2007 erneut als BIS eine Tour organisierte, die diese Best-Of-Zusammenstellung mit sich brachte. Als Bonus gibt es noch eine DVD mit all ihren Videos und den einen oder anderen Gimmicks.

Ob es BIS auch 2008 und darüber hinaus geben wird, werde ich John Clark alias John Disco, der mittlerweile auch bei der verrückten Neo-2Tone-Band THE AMPHETAMEANIES Gitarre spielt, in der nächsten Ausgabe auf den Zahn fühlen.

Bis dahin kann ich euch nur diese großartige Zusammenstellung von insgesamt zwanzig Highlights ihrer BISherigen Karriere, angefangen von ihrer Thrash-Pop-Ära bis hin zu ihrem Dancefloor/Synthie-Punk-Pop empfehlen.

(10)

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MONTREAL

Endlich Nachschlag für die große MONTREAL-Fangemeinde. Die sympathischen Gute-Laune-Dienstleister enttäuschen ihre Fans nie und liefern immer das ab, wofür die Band seit vielen Jahren geschätzt und geliebt wird: super eingängiger Pop-Punk mit ... mehr