Reviews : FRIPP & ENO / Beyond Even :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FRIPP & ENO

Beyond Even

Format: CD

2CD / Discipline Global Mobile/Galileo MC


Robert Fripp (KING CRIMSON) und der ehemalige ROXY MUSIC-Keyboarder Brian Eno können auf eine langjährige Zusammenarbeit zurückblicken, die bereits Anfang der 70er begann und immer das Interesse der beiden einflussreichen Künstler an experimenteller Ambient-Musik widerspiegelte.

Auf "Beyond Even" gibt es eine Sammlung von 13 unveröffentlichten Stücken aus den Jahren 1992 bis 2006 (die allerdings unter dem Titel "The Cotswold Gnomes" bereits als Download auf der DGM-Seite existierten), die auf Disc 1 zusammengemischt wurden, während sie auf Disc 2 voneinander getrennt zu hören sind.

Das bemerkenswerte an Disc 1 ist sicherlich, wie sich aus in zeitlich völlig unterschiedlichen Phasen aufgenommener Musik eine durchgängig homogen klingende, hochinteressante 55-minütige Komposition ergibt, die durch den Wechsel zwischen konkret rhythmischen und rein ambienten Passagen - dazu kommt auch noch Fripps markantes Gitarrespiel - immer gleichbleibend spannend bleibt.

Und zum Schluss gibt es mit "Cross crisis in lust storm" einen Track, der mit seinen kruden Industrial-Einflüssen auch von einer späteren KING CRIMSON-Platte stammen könnte. Das ist sicher kein esoterisches Wasserrauschen im Kontext irgendwelcher Entspannungsmusik, sondern durchstrukturierte künstlerische Konzeptkunst im Geiste von Elektronikpionieren wie TANGERINE DREAM, wobei man Eno und Fripp selbst natürlich noch zu dieser musikalischen Avantgarde zählen kann.

Wer ansonsten wenig mit solch abstrakten musikalischen Experimenten anfangen kann, wird auch "Beyond Even" eher mal uninteressant finden, aber wer Musiker wie Eno und Fripp generell zu schätzen weiß, die ihrer Zeit meist weit voraus waren, kann hier getrost zugreifen, wobei die Version mit beiden CDs limitiert ist, was auch immer das heißen mag ...

(8)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Suche

Ox präsentiert

H2O

Zwar lassen H2O ihre Fans gerne mehrere Jahre lang auf ein neues Studioalbum warten, aber ihrer Beliebtheit in Europa und der ganzen Welt hat das nicht geschadet. Wie IGNITE, AGNOSTIC FRONT und SICK OF IT ALL sind sie eine jener beinahe schon ... mehr