Reviews : NAKED RAYGUN / What Poor Gods We Do Make :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von ZSK „Hallo Hoffnung“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NAKED RAYGUN

What Poor Gods We Do Make

Format: CD

DVD+CD / Riotfest / riotfest.org


Zusammen mit EFFIGIES und BIG BLACK waren NAKED RAYGUN die wichtigste Punkband, die Chicago Anfang/Mitte der Achtziger zu bieten hatte, und bis heute haben sie zahllose andere Bands beeinflusst mit ihrem prägnanten, treibenden, dichten Gitarren-Sound und ihren hymnischen Uohoho-Chören.

Anfang der Neunziger löste sich die Band um Jeff Pezzati auf, zwei machten bei PEGBOY weiter, Pezzati gründete Jahre später THE BOMB, und 2006 kam es dann zur Reunion und NR spielten auf dem "Riot Fest" in Chicago.

Ihr Auftritt dort wurde gefilmt und bildet das musikalische Rückgrat dieser DVD, die viel mehr ist als eine Live-DVD, sondern eine exzellente Doku über die frühe Chicago-Punk/Hardcore-Szene.

Diverse NAKED RAYGUN-Mitglieder wurden interviewt, ebenso ihre Buddies THE EFFIGIES und Steve Albini (Jeff Pezzati spielte bei BIG BLACK Bass) sowie diverse Zeitzeugen und musikalische Erben (LAWRENCE ARMS, BOLLWEEVILS, 88 FINGERS LOUIE).

Ergänzt wird dieser Hauptteil der DVD um Aufnahmen von den Proben im Vorfeld der Reunion-Show, um Aufnahmen aus den Achtzigern und die Videos zu "Home" und "Vanilla blue". Als Bonus gibt es dann noch eine Audio-CD mit dem Mitschnitt der "Riot Fest"-Show, und jetzt bleibt nur zu hoffen, dass es irgendwann ein NR-Konzert in Europa gibt ...

Ein essentielles Lehrvideo. (9)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PEACOCKS

THE PEACOCKS gibt’s schon ewig. 20 Jahre oder so. Tausende Platten verkauft und tausende Bands an die Wand gerockt. Bad Religion, No Means No, Voodoo Glow Skulls, Snuff, Dwarves, Mighty Mighty Bosstones, Slackers, Voltbeat, Tiger Army... Aber immer ... mehr