Reviews : ADICTS / Songs Of Praise :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ADICTS

Songs Of Praise

Format: CD

CD | People Like You | peoplelikeyou.de | 47:23


Das ist doch mal eine schöne Kategorie, um darin seine Spitzenposition zu behaupten: "Meine Damen und Herren, ich präsentiere Ihnen die Gewinner der Kategorie ‚Älteste noch in Originalbesetzung spielende Punkband der Welt': THE ADICTS!".

Überprüft habe ich das nicht, aber womöglich stimmt es, dass Monkey, Kid Dee, Pete Dee, Mel, Scruff und Dan tatsächlich schon seit Mitte der Siebziger unverändert die ADICTS betreiben, jene Band, die wohl auf ewig damit leben muss, auf ihren Überhit "Viva la revolution" und ihr dem Film-Meisterwerk "Clockwork Orange" entliehenes Droogs-Outfit reduziert zu werden.

Aber es gibt schlimmere Schicksale, wie man so schön sagt, und jetzt sind die ADICTS mal wieder back, haben ihr erstaunlicherweise erst 1981 erschienenes Debütalbum "Songs Of Praise" neu eingespielt (das Original kommt wohl auch in Kürze via PLY neu raus), und machen dabei eine erstaunlich gute Figur.

Denn, ehrlich gesagt, war ihr Output nach dem Debüt doch oft vom Popvirus verseucht (ich sage nur "Fifth Overture" ...), und wer bei den ADICTS Punk im klassischen 77er-England-Style erwartet(e), war/ist sowieso fehl am Platze.

16 von 18 originalen Songs haben es auf die neue Version des Albums geschafft, "Viva la revolution" inklusive, die Band weist keinerlei Verschleiß- oder Ermüdungserscheinungen auf, und so mag man zwar solchen Klassiker-Neuaufnahmen gegenüber grundsätzlich skeptisch eingestellt sein, wirklich begründet ist das hier aber nicht.

Welcome back! (7) (Diese Band war auf der Ox-CD #79 zu hören)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #79 (August/September 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TOXOPLASMA

1983 erschien auf Aggressive Rockproduktionen (AGR) das legendäre selbstbetitelte TOXOPLASMA-Debütalbum, das zu den wichtigsten deutschen Punk-Platten dieser Zeit zählt und bis heute kaum etwas an Aktualität und Relevanz eingebüßt hat. Dreißig Jahre ... mehr