Reviews : BLUTWURSTBREATH / Electrics :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BLUTWURSTBREATH

Electrics

Format: CD

CD-R | www.myspace.com/blutwurstbreath | 67:13


Es zeugt schon von enormem Durchhaltevermögen, wenn eine Band seit fast zehn Jahren einen unvergleichlichen Sound kreiert und der gesamte Underground will es einfach nicht zur Kenntnis nehmen. Ich weiß nicht, wie viele Demos ich hier schon von BLUTWURSTBREATH abgefeiert habe und so langsam glaube ich, dass ich der Einzige neben der Band bin, der alle Veröffentlichungen besitzt!? Wann wollt ihr endlich mal auf mich hören? Scheiß Ignorantenpack, aufgewacht! Hier ist eine Band, die ein neues Genre geschaffen hat: Electrotrashclash meets Todesmetall.

Leider werden die Herrschaften auch nicht jünger, aber dafür die Gicht in den Fingern scheinbar schlimmer. Anders kann ich mir die kontinuierliche Herabsenkung der Taktgeschwindigkeit auf "Electrics" nicht erklären, das hat ja fast schon Kindergarten-Trance-Tempo.

Oder wird jetzt ein letzter verzweifelter Versuch gestartet, die Hitparade der Volksmusik zu stürmen? Eindeutig zu wenig Gegrunze und zu viel Geblubbere. Wie gut, dass es zeitgleich mit "Black Past (1999-2007)" einen Rundumschlag quer durch die alten Veröffentlichungen gibt.

(8)

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #79 (August/September 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PASCOW

Mit dem neuen Album „Jade“ verabschieden sich PASCOW von Codierung und – Zitat PASCOW – „kryptischer Scheiße“. Eine Wundertüte ist nichts dagegen – auf „Jade“ finden sich Songs, die jenseits des geliebten PASCOW-Sounds bemerkenswerte Überraschungen ... mehr