Reviews : FRANCESCO / ... And The Curse Of Frillure :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FRANCESCO

... And The Curse Of Frillure

Format: CD

CD | Klownhouse Recordz | klownhouse-recordz.de | 33:48


FRANCESCO sind fünf Jungs aus Berlin und Braunschweig. Sie spielen eine melodiöse Mischung aus Rock und Midtempo-Punk. Ich glaube, ich hätte auch ohne Info und Booklet erkannt, dass die Band aus Deutschland kommt, auch wenn die Texte auf Englisch und bei "Empecemos ya!" (hitverdächtiger Song!) auf Spanisch sind.

Nicht wegen des unverwechselbaren und beschissenen Akzents, nein, das kommt gut rüber, sondern weil die Songs irgendwie "deutsch" klingen, irgendwo zwischen MUFF POTTER und OMA HANS angesiedelt sind.

Die Platte läuft gut durch, auch wenn sie nicht hundertprozentig meinen Nerv trifft, hat gute Riffs und Schmiss, aber zu sehr auf einem Level und mit wenigen echten Höhen. Positiv ausgedrückt, hat die Band mit diesem Erstling bereits ihren Stil gefunden und manifestiert.

Ich bin trotzdem gespannt auf die nächste Platte. (6)

Stephan Zahni Müller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #79 (August/September 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

EGOTRONIC

EGOTRONIC sind deine gute Entschuldigung morgen blau zu machen. Es ist doch so, niemand sitzt irgendwann da und denkt bei sich: Hätte ich doch mehr gearbeitet, mich mehr geschunden, meinen Teil zum Kapitalismus beigetragen. Sollte es doch eine leise ... mehr