Reviews : SPARKLE OF HOPE / Light The Torches :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SPARKLE OF HOPE

Light The Torches

Format: CD

CD | Funtime | funtimerecords.com


Für interessanten Metalcore braucht man ab heute das europäische Festland nicht mehr verlassen: SPARKLE OF HOPE aus Belgien können ihre Einflüsse nicht verleugnen, aber dennoch mit frischen Ideen aus einer mittlerweile überlaufenen Musikrichtung noch spannende 36 Minuten herausholen.

Sicher hört man AS I LAY DYING und PARKWAY DRIVE aus den Songs dieser jungen Band heraus, aber irgendwie ist da doch noch etwas Fesselndes, vielleicht sogar Verspieltes. Zumindest versuchen die fünf nicht besonders tough zu sein.

Die scheinen einfach richtig Spaß an dem zu haben, was sie da machen, vor allem die beiden Gitarristen drücken der Band mit ihrer Unberechenbarkeit ihren Stempel auf. Schon der Opener "Light the torches" vereint alles in sich, das SPARKLE OF HOPE aus der Masse der Metalcore-Bands heraushebt, die nicht wissen, ob sie Metal oder Hardcore sind.

Lieber SPARKLE OF HOPE auschecken als die tausendste US-Band. (8)

Sebastian Wahle

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #79 (August/September 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HAWAIIANS

„Let's hula on Mars tonight!“ und zwar doll! Das versprechen die Höchstgeschwindigkeits-Surf Poppunk Rock'n'Roller THE HAWAIIANS vom Planeten Hawaii. Standschlagzeug, Gitarre und Bass mit jeweils einem Gesang reichen, um Hüften zum Tanzen zu ... mehr