Reviews : TV ON THE RADIO / Dear Science, :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TV ON THE RADIO

Dear Science,

Format: CD

CD | Beggars Group/Indigo | beggarsgroup.de


Es gibt wenige Alben, die schon beim zweiten Hören zünden. "Dear Science," zündet dafür aber richtig. Avantgarde hin oder her. Mit diesem Album können TV ON THE RADIO nicht nur BLOC PARTY Konkurrenz machen.

Aber darum geht es diesem Künstlerkollektiv auch gar nicht. Eher schien es ihnen hier darum zu gehen, den eigenen Weg selbstbewusst weiter zu gehen. Dabei kamen Songs vom Schlage ihres Hits "Wolf like me" heraus, wie zum Beispiel "Golden age", der meiner Meinung nach ganz schnell überall gespielt werden sollte.

"Dear Science," ist so abwechslungsreich wie wenige Alben in letzter Zeit und die Plattenfirma hat schon recht, wenn sie dem Hörer ein "Wahnsinn!" in den Mund legt. Bestimmt liegt das an den exzellent eingesetzten Bläsern ...

Um noch mal auf BLOC PARTY zurückzukommen: Es ist vor allem der Gesang von Tunde Adebimpe und weniger die Musik, die diesen Vergleich hervorruft. Die Musik lässt sich nämlich nicht einfach mit etwas ähnlichem, schon mal da gewesenen vergleichen.

Dafür ist das hier zu viel Avantgarde, Dub, Indie und was man sonst noch für eine Platte mit hohem Wiedererkennungswert und Lieblingsplatten-Potenzial braucht. (9)

Sebastian Wahle

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #80 (Oktober/November 2008)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HAWAIIANS

„Let's hula on Mars tonight!“ und zwar doll! Das versprechen die Höchstgeschwindigkeits-Surf Poppunk Rock'n'Roller THE HAWAIIANS vom Planeten Hawaii. Standschlagzeug, Gitarre und Bass mit jeweils einem Gesang reichen, um Hüften zum Tanzen zu ... mehr