Reviews : ARGIES / Quien Despierta :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ARGIES

Quien Despierta

Format: CD

Label: ANR

Vertrieb: Broken Silence

Spielzeit: 42:48

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Ich denke, es ist an der Zeit, eine Wette auf die ARGIES abzuschließen: Darauf nämlich, dass die Argentinier in nächster Zeit eine längere Ruhepause einlegen werden. Nicht, weil sie schlechte Musik machen, im Gegenteil.

Auf ihrer mittlerweile sechsten Veröffentlichung „Quien Despierta“ wurde ihr charakteristischer Sound weiter geglättet, geputzt und poliert: mitreißender, teils hymnischer Gesang, gepolstert mit fetten Gitarren und einem treibenden Schlagzeug.

Doch die aktuelle Veröffentlichung büßte einen Teil des Drecks, des Schweißes und der aggressiven Provokation ein, die die Vorgängerplatten auszeichnete. Alles ist zur Ruhe gekommen und hat seinen Platz gefunden, „Quien Despierta“ ist eingängiger, zugänglicher und durchschaubarer geworden.

Coverversionen fanden sich zwar schon auf früheren Platten, dennoch wirken „King of Ska“ oder „Little green bag“ wie vorgekaut. Mag sein, dass die ARGIES mit dieser Platte viele neue Fans finden werden; doch die Frage, was danach kommt, werden sie nicht umgehen können.

Katrin Schneider

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #81 (Dezember 2008/Januar 2009)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ZSK

Viele Bands finden sich zusammen, weil sie besonders gute Musiker sind. ZSK haben sich gegründet, weil sie beste Freunde sind. Drei Akkorde mussten für den Anfang reichen. „Punkrock mit Herz und Hirn“, stand 1997 auf den allerersten Tourpostern von ... mehr