Reviews : FRONT / Desorientierungspunkte :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FRONT

Desorientierungspunkte

Format: 10"

Label: Twisted Chords

Vertrieb: Broken Silence

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


2003 haben FRONT aus Wiesbaden begonnen als Coverband deutscher Punk/Wave-Pioniere wie MALE, S.Y.P.H. oder ABWÄRTS, der MITTAGSPAUSE-Klassiker „Innenstadtfront“ gab ihnen den Namen. Aber es dauerte nicht lange, bis eigene Songs entstanden.

Sänger ist übrigens Falk Fatal, mir bislang vor allem aufgefallen durch sein ausgezeichnetes Fanzine (Der gestreckte Mittelfinger), später auch als Betreiber von Matula Records, auf dem schon BUBONIX, DISCO LEPERS, TATORT TOILET und NEIN NEIN NEIN erschienen, sowie 2007 auch endlich das FRONT-Debütalbum, „Bitte recht freundlich“, nun hauptsächlich mit eigenen Stücken.

„Desorientierungspunkte“ kommt jetzt via Twisted Chords, mit sechs neuen Tracks sowie dem S.Y.P.H.-Cover „Lachleute und Nettmenschen“ im coolen 10“-Format – und einem Düsseldorf ’80-Appeal, der einfach umwerfend ist.

Auch thematisch hat man sich nicht weit entfernt, mit Liedern über „Plastikmenschen“ und „Industriekinder“, „Shoppen und Roboten“ sowie die latent „pogromgeile Meute“ in den „Neubausiedlungen“.

Und doch ist das die Musik der neuen Zeit. Denn FRONT haben genau an dem Punkt angeknüpft und weitergemacht, wo die deutsche Musikszene einst aufregend und innovativ war, bevor die Neue Deutsche-Welle dann wie ein Tsunami auf einmal alles überrollte.

Diese große kleine Platte erscheint in limitierter Auflage und einem stilsicheren Artwork. Glasklares Vinyl, glasklarer Sound, volle Punktzahl.

Ute Borchardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #81 (Dezember 2008/Januar 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ESKALATION

Behauptung: ESKALATION treten dir schneller in den Arsch, als du „Menschenaffe“ sagen kannst! Beweis: Jede Show. Immer. Der sympathische Siebener aus Nürnberg vereint Punkrock, Ska, Indie und Dub mit elektronischen Elementen. Ihre Musik fängt ... mehr