Reviews : LONG TALL TEXANS / Saturnalia :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LONG TALL TEXANS

Saturnalia

Format: CD

Label: Cherryred

Spielzeit: 49:21

Genre: Rock'n'Roll/Garage

Webseite

Wertung:


Ende der 80er war eine der Blütezeiten des Psychobilly. Endlos viele Bands tauchten auf und wieder ab. Hinterließen ihre Spuren, wurden Dauerbrenner oder verschwanden zu Recht schneller als sie gekommen waren.

Die LONG TALL TEXANS gab es schon etwas länger und sie hatten bereits ein gewisses Ansehen. Nicht zuletzt durch die Teilnahme auf dem legendären „Stomping At The Klubfoot“ Sampler. Dies hat eine Band quasi geadelt.

Ihre Platte „Saturnalia“ von 1989 litt rückblickend an der Flut neuer Bands. Die Spielart der LTT ist poppiger als bei manch anderen Psychobilly-Bands, vielleicht sind sie sogar dem Pop am nächsten.

Damals wurde aber gerade ausgelotet, wie schnell und hart man Psychobilly drehen kann. Ich nenne nur DEMENTED ARE GO, SKITZO oder KLINGONZ. Die TEXANS waren schon etabliert und ich habe gerade diese Platte nicht wirklich wahrgenommen.

Nicht so schlimm, umso mehr kann ich mich nun an dieser erfreuen. Der Sound ist erfrischend poppig und hebt sich von der Punkabilly nahen Fraktion deutlich ab. Poppig, aber nicht langweilig oder seicht.

Ein schwerer Spagat, der den Jungs bereits vor fast 20 Jahren gelang. Sicher eine der besten Psychobilly-Platten.

Robert Noy

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #81 (Dezember 2008/Januar 2009)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ELM TREE CIRCLE

Skate, Punk und Herzschmerz sind die ersten drei Assoziationen, die einem in den Kopf schießen, wenn man die Musik der Emo-Punk-Band ELM TREE CIRCLE hört. Die als Solo-Projekt gestartete und zur vierköpfigen Besetzung herangewachsene Band entwickelt ... mehr