Reviews : MANATEES / Icarus, The Sunclimber :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MANATEES

Icarus, The Sunclimber

Format: CD

Label: Eyesofsound

Vertrieb: Indigo

Spielzeit: 45:07

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Ja, den blöden Vergleich mit der Seekuh (ein Manati ist eine Rundschwanzseekuh, die sich mit maximal 7 km/h bewegt) habe ich schon bei der Besprechung des Debütalbums der Engländer gemacht, aber dennoch kann ich beim Hören des zweiten MANATEES-Albums „Icraus, The Sunclimber" die Vorstellung nicht ausblenden, wie ein Kampf mit einer solchen Seekuh aussehen könnte: in Zeitlupe, mit ungemein wuchtigen und brutalen Angriffen, unterbrochen nur von minutenlangen bedächtigen Bewegungen, um Kraft zu sammeln.

Dabei verfolgen MANATEES hier doch als Konzept die Tragödie der mythischen Person Ikarus, der zusammen mit seinem Vater Dädalus mittels selbst gebauter wächserner Flügel aus ihrer Gefangenschaft auf Kreta fliehen wollte, in seiner Übermut aber der Sonne zu nahe kam und ins Meer stürzte.

Musikalisch haben MANATEES die Entwicklung von Ausweglosigkeit über die endlich erlangte Freiheit hin zum fatalen Ende entsprechend umgesetzt, benutzen die für Post-Metal (so langsam adaptiere ich den Begriff widerspruchslos) übliche Dynamik von leisen, beinahe Ambient seienden Tönen hin zu Gewaltausbrüchen, dennoch will mir das Bild dieser Seekuh nicht aus dem Kopf.

André Bohnensack

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #83 (April/Mai 2009)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

GRILLMASTER FLASH

Es gibt in dieser Welt Männer. Richtige Männer. Starke, sich aufopfernde Männer. Männer mit Muskelkraft, Anmut und Eloquenz. Feuerwehrmänner. Katzenärzte. Arschbombenweltmeister. Männer, die bei Frauen den Dreh raus haben. GRILLMASTER FLASH - nur zu ... mehr