Reviews : STOMPER 98 / Tage deiner Jugend :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

STOMPER 98

Tage deiner Jugend

Format: 2CD

Label: DSS

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 78:21

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Vergangenes Jahr feierten STOMPER 98 ihr, wie der Name es ja vermuten lässt, 10-jähriges Bestehen. Grund genug, nach dem letzten Studioalbums „Für die Ewigkeit", das 2007 erschien, die Fans und nicht zuletzt sich selbst mit ein paar neuen und ganz vielen alten Coversongs zu erfreuen.

Auf der ersten CD von „Tage deiner Jugend" erwarten den geneigten Hörer sechs neue Songs sowie ein grandioses Medley alter Hits aus der bisherigen Bandgeschichte. Auf der zweiten CD covert man dann die Musik, die die Bandmitglieder vermutlich seit den Tagen ihrer Jugend hören.

Vom obligatorischen Name-Dropping lasse ich mich an dieser Stelle nicht abbringen: THE EJECTED, WARRIOR KIDS, SPRINGTOIFEL, CRO-MAGS, THE OPPRESSED, ANGELIC UPSTARTS, BIERPATRIOTEN, COCKNEY REJECTS, 4SKINS und PUBLIC TOYS sind nur einige der Bands, die hier - gegebenenfalls eingedeutscht - in STOMPER 98-Manier neu interpretiert werden.

Und da man eh schon Saxophon am Start hat, bietet es sich natürlich auch an, einen Ska-Song zu covern, in diesem Fall „Monkey Man" von den MAYTALS bzw. THE SPECIALS. Gespickt ist das ganze dann noch mit diversen Oi!-Poems wie es sie auch schon auf den alten Oi!-Samplern aus den 80ern wie „Strenght Thru Oi!" oder „Carry On Oi!" gab.

Außerdem haben sich für „Tage deiner Jugend" auch diverse illustre Gastmusiker wie Sammy (BROILERS), Spiller (EMSCHERKURVE77), Schulle (TOXPACK), Olaf (SPRINGTOIFEL), Hinkel (VOLXSTURM) und Markus (7ER JUNGS, Bezirk-7-Fanzine) nicht lange um eine Teilnahme bitten lassen.

Schade nur, dass der zehnte Geburtstag dieser großartigen Band vergangenes Jahr etwas dadurch getrübt wurde, dass es im Vorfeld des Jubiläums-Konzertes im Leipziger Conne Island den Aufruf an die Veranstalter gab, das Konzert aufgrund angeblicher Rechtsoffenheit der Band abzusagen.

Entzündet hatte sich die ganze Diskussion ursprünglich an einem Bild von Sänger Sebi mit einem ehemaligen Mitglied von ENDSTUFE. Man mag STOMPER 98 vorhalten, mit wem sie sich so ablichten lassen oder welche Bands sie covern oder privat hören oder auch nicht.

Aber wenn man das tut, sollte man das den betreffenden Leuten wohl doch bitteschön persönlich vorwerfen. Was aber stattdessen passiert ist, nämlich dass die Band hinter ihrem Rücken gleich stellvertretend u.a.

für die Dummheit von COMDEMNED 84, für Äußerungen anderer Leute im Skinhead-Forum „Outknocked" oder sogar für ihre MySpace-Freunde verantwortlich gemacht wurde, ist einfach nur lächerlich.

Deswegen sei an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich erwähnt, dass nicht nur die neue Platte total großartig ist (die nächste Party ist definitiv gerettet), sondern dass auch weder STOMPER 98 noch die Verfasserin dieser Review „Grauzone" sind.

Ich bin aber jederzeit Pro-STOMPER 98, oder anders ausgedrückt: Jetzt erst recht!

Claudia Luck

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #82 (Februar/März 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BABOON SHOW

BABOON SHOW sind kein Geheimtipp mehr und haben sich in den vergangenen Jahren durch ihre unfassbar guten Liveauftritte, egal ob als Headliner oder als Gast bei DONOTS, PASCOW oder DIE TOTEN HOSEN, einen beachtlichen Bekanntheitsgrad und einen ... mehr