Reviews : COCK SPARRER / Guilty As Charged 2009 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

COCK SPARRER

Guilty As Charged 2009

Format: CD

Label: Captain Oi!

Vertrieb: Cargo

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite


Diese Neuauflagen der beiden Neunziger-Alben von COCK SPARRER - „Guilty As Charged" erschien 1994, „Two Monkeys" 1997 - mit dem Zusatz „2009" haben, so wird gemunkelt, etwas damit zu tun, dass zwischen der Band einerseits und dem früheren Label Bitzcore andererseits Uneinigkeit herrscht über bestimmte Geschäftsdetails.

Dieser Zwist wird mittlerweile über Anwälte ausgetragen, womit wohl auch zusammenhängt, dass die neuen CDs selbst bei Captain Oi! direkt derzeit als „currently unavailable" gelistet sind.

Mit den Streitigkeiten hat wohl auch zu tun, dass es sich hierbei nicht um lupenreine Rereleases handelt, sondern gerüchteweise Gitarre und Gesang neu aufgenommen wurden. Weder die Streitigkeiten noch neu eingespielte Platten braucht trotz Bonustracks aber wirklich niemand, hoffen wir also, dass sich die Probleme lösen lassen und die Originalalben in Bälde wieder verfügbar sind, denn gerade „Guilty As Charged" von 1994 hatte mit „Get a rope", „Because you're young", „Roads to freedom", „Last train to Dagenham" und „Crack in the mirror" eine außerordentlich hohe Hitquote zu bieten, während „Tow Monkeys" dann eher ein typisches Spätwerk ohne das nötige Feuer war.

Bis dahin also erstmal die Klassiker „Shock Troops" und „Running Riot In '84" kaufen.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #84 (Juni/Juli 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN

Willkommen im Parallel-Universum der Popmusik! Hier ist alles etwas heller, etwas rauer und herzlicher. Hier geht es um zufriedene Esel und einen kameradschaftlichen Tritt in die Eier. Um ein geglücktes Leben in der Katastrophe. DIE LIGA DER ... mehr