Reviews : GROUPSHOW / The Martyrdom Of Groupshow :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GROUPSHOW

The Martyrdom Of Groupshow

Format: CD

Label: Scape

Spielzeit: 39:44

Genre: Electronic

Webseite

Wertung:


GROUPSHOW sind Andrew Pekler, Hanno Leichmann und Jan Jelinek. Sie spielen so lange sie wollen und sie spielen alles live. Wo und wann auch immer. Keine Nachbearbeitung. Kein vorgegebenes Konzept. Nur der Augenblick zählt.

Keine Kompromisse. Die absolute musikalische Freiheit. Keine Richtung. Keine Vorgaben. Das ist alles nicht neu oder gar revolutionär, aber das braucht es auch nicht sein, denn am Ende wird abgerechnet.

Zwölf Tracks sind als Essenz herausgefiltert worden und sollen dieses Trio und seine Arbeit nun präsentieren. Ein netter und bunter Gemischtwarenladen der modernen Elektrotechnik ist dabei herausgekommen.

Nicht besonders originell, aber auch nicht besonders abstoßend und genau das ist wohl auch das Problem. Was fehlt, sind einfach die extremen Ausbrüche, die so genannten Sternstunden, sowie auch das komplette Scheitern, sprich: der vollzogene Zusammenbruch.

Leider haben die drei Akteure nicht den Mut besessen, auch diese Seite ihrer Performance zu zeigen, und somit ist dieses Album nur die elegante Notlösung in der langweiligen Mitte.

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #85 (August/September 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ROUGH & RAW FESTIVAL

Das Festival des antikommerziellen Promo- und Booking-Kollektiv ROUGH & RAW geht dieses Jahr in die zweite Runde und präsentiert neben dem Festival in Heidenheim auch zwei Warm Up Shows in Ulm! ... mehr