Reviews : KYODO / Freiflug :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KYODO

Freiflug

Format: CD

Label: F-Spin

Spielzeit: 51:45

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Das Duo aus Bonn besteht aus Michi Hendricks am Schlagzeug, Gesang, Gitarre, Synthesizer und Loops und Matthias Kaufmann am Cello und Loops und legt mit „Freiflug" sein Debüt-Release vor. Wer sich jetzt an GUTS PIE EARSHOT erinnert fühlt, liegt zwar in Sachen instrumentaler Besetzung nicht ganz verkehrt, allerdings sind KYODO (was im Japanischen übrigens „Gesellschaft" bedeutet) stilistisch weitaus ruhiger angesiedelt.

Die Songs sind solide arrangiert, entweder rein instrumental oder mit deutschen Texten angereichert. Leider rutschen sie für meinen Geschmack zu sehr ins Schnulzig-Poppige ab, was aber nicht unbedingt von Nachteil für das Gesamtwerk sein muss.

Das ist halt eine Frage Geschmacks.

Jenny Kracht

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #85 (August/September 2009)

Suche

Ox präsentiert

BONSAI KITTEN

Wenn Marleens große Stimme auf Marc Reigns (Morgoth / Destruction) hemmungsloses Metal-Schlagzeug und Wallys (Psychopunch / V8Wankers) raue Blues-Rockgitarre trifft, abgerundet durch Spoxx´ (Feeling B) minimalen 3-String E-Bass, verschmilzt der ... mehr