Reviews : QUEEN / Singles Collection #2 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

QUEEN

Singles Collection #2

Format: 13CD

Label: EMI

Genre: Pop

Webseite

Wertung:


Mein erstes gekauftes „Album" war eine Best-Of-MC von QUEEN. Es war „We will rock you", das mich als Dreizehnjähriger faszinierte, genau wie „Smoke on the water" von DEEP PURPLE. Billige Tricks, effektiv angewandt, möchte man da sagen, aber heute stehe ich wieder dazu, denn ich weiß, dass es weitaus schlimmere und wirklich peinliche Einstiege in die Welt der Pop- und Rockmusik gibt.

Meine QUEEN-Cassette spielte ich viel, ein wirkliches Album kaufte ich nie, aber dafür ihre Singles bis zu „Radio Ga Ga" und „I Want To Break Free" von 1984, als Freddie Mercury begann uncool zu werden.

Oder zumindest hatte ich das Gefühl, dann wirklich coole Musik entdeckt zu haben. Danach haben QUEEN allerdings nur noch Pop-Müll aufgenommen, von der innovativen, grandiosen Rockband der Siebziger war nicht mehr viel geblieben, und diese Entwicklung kann man auch an diesem Boxset ablesen, das den Zeitraum von 1979 bis 1984 abdeckt - Teil 1 ist bereits erschienen.

Die Aufmachung ist wie bei anderen Boxsets dieser Art: Auf jeder CD gibt's die damaligen Singletracks, also tatsächlich nur zwei Songs, und das in einer Papphülle in Aufmachung des damaligen Singlecovers.

In den abgedeckten Zeitraum fallen Klassiker wie „Flash's Theme" vom Soundtrack zu „Flash Gordon", mein Über-Lieblingssong „Under pressure", den David Bowie zusammen mit Freddie Mercury sang, das hymnische „Save me", meinen liebsten Stierkampf-Begleitsong „Another one bites the dust", die Rock'n'Roll-Nummer „Crazy little thing called love", „Las palabras de amor" und noch ein paar andere.

Nicht unbedingt die tauglichste Einstiegsveröffentlichung, da ist ein Flohmarktbesuch günstiger, aber wer seine Singles nicht aus dem Keller holen will oder wessen Best-Of-MC längst verschimmelt ist, der hat hier Spaß.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #85 (August/September 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

THRICE

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr