Reviews : ABBRUCH / Einfach nur Musik :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ABBRUCH

Einfach nur Musik

Format: CD

Label: Puke Music

Spielzeit: 104:51

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


ABBRUCH aus Berlin machen „Einfach nur Musik“. Passenderweise lassen sie sich nicht in eine Schublade stecken und wollen es auch nicht. Genau so klingt auch ihre Musik. Ein bunter Stilmix quer durch das Punk-Genre.

Die 20 Tracks des Albums lassen diesen bunten Blumenstrauß entstehen. Das Besondere an ABBRUCH ist jedoch, das dieser Stilmix nicht von Song zu Song, sondern schon in den einzelnen Titeln variiert.

Ständige Tempowechsel, mal laut, mal ruhiger, dann ein kurzes Gebläse. Diese Mischung ist schon sehr gewöhnungsbedürftig, hat aber seine Daseinsberechtigung. Mein Fall ist es nicht, aber dem einen oder anderen könnte das gefallen.

Sven Grumbach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HATEBREED

HATEBREED schaffen es mit jedem neuen Album immer wieder ein neues Level in Sachen Brutalität zu erreichen und konnten in der Folge die Massen für sich gewinnen. Ob Hardcoreler oder Metaller spielt dabei letztlich keine Rolle, denn wie kaum einer ... mehr