Reviews : ASHES OF POMPEII / Accidental Goals :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ASHES OF POMPEII

Accidental Goals

Format: CD

Label: Papership

Vertrieb: Broken Silence

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


„What we need has to be ordinary.“ Was für ein Start in ein fantastisches Album, auf dem sich hinter jedem Song eine wunderbare Überraschung zu verstecken scheint. Konstant über den Songs schwebt die Stimme von Tobias Mösch, der streckenweise entweder an Holger Kochs von PALE oder auch Dustin Kensrue erinnert, was wiederum für seine Vielseitigkeit spricht.

Für „Accidental Goals“ will man sich gar nicht erst bemühen, Szeneschubladen zu öffnen, da ASHES OF POMPEII wie schon mit ihrem Debüt einfach viel zu groß für Beschreibungen sein können. Die elf Songs inklusive ekstatischem Outro wissen wirklich zu begeistern und es ist schön zu sehen, dass die vier Marburger keine Eintagsfliege sein wollen.

Das hat Tiefe, das klingt sympathisch, gerade weil man den Jungs die Leidenschaft, mit der sie ihre Musik machen, abnimmt. Für diejenigen, die bis jetzt noch nichts von ASHES OF POMPEII gehört haben und die Entwicklung von THRICE gar nicht so schlecht fanden, ist „Accidental Goals“ ein unbedingtes Muss.

Intensiver und packender wird es wohl diesen Monat nicht mehr werden.

Sebastian Wahle

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

AGNOSTIC FRONT

Man hasst sie oder liebt sie, aber sie sind wieder zurück. Die New York Hardcore-Mitbegründer und -Urgestein AGNOSTIC FRONT stehen mit neuen Songs in der mittlerweile über 30-jährigen Historie der Band in den Startlöchern. Die Band um Sänger Roger ... mehr