Reviews : CLEAN / Mister Pop :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CLEAN

Mister Pop

Format: CD

Label: Morr Music

Vertrieb: Indigo

Spielzeit: 34:42

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Das neue Album von CLEAN trägt den Titel „Mister Pop“ zu Recht. CLEAN wurde 1978 gegründet und zählte zu den ganzen frühen (Punk-)Bands aus Neuseeland. Ähnlich wie ALTERNATIVE TV in Großbritannien, haben CLEAN schnell über den Tellerrand hinaus geschaut und mit Pop- sowie LoFi-Elementen experimentiert.

Nach dem Eröffnungsstück „Loog“ im FAD GADGET-Elektropop-Stil, folgen mit „Are you really on drugs“ und „In the dreamlife you need a rubber soul“ gleich zwei wunderbare Pop-Hymnen, die auch von dem ALTERNATIVE TV-Album „Peep Show“ stammen könnten (wie zum Beispiel „Let’s sleep now“).

Ruhige, psychedelisch gefärbte Songs, die aber nie ins Künstlich-kitschig-Langweilige abtauchen, wechseln sich auf „Mister Pop“ mit an FALL und NIGHTINGALES erinnernden Passagen ab. Typischer Brit-Pop: unspektakulär, aber gut.

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

MONSTERS OF LIEDERMACHING

15 Jahre rocken MONSTERS OF LIEDERMACHING sich nun durch den deutschsprachigen Raum, lassen Säle beben und frenetische Menschen wild schwelgend sitzpogen. Im Halbkreis sitzend, haben sich Fred, Burger, Rüdi, Labörnski, Totte und Pensen über die ... mehr