Reviews : CORNERSHOP / Judy Sucks A Lemon For Breakfast :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CORNERSHOP

Judy Sucks A Lemon For Breakfast

Format: CD

Label: Second Motion

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 57:02

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


So klingt das Beste aus dreißig, von mir aus auch vierzig Jahren Musikgeschichte. Die britische Poplegende CORNERSHOP meldet sich eindrucksvoll zurück, mit einer grandios eingängigen Mischung aus Indie, Soul, T.REX-Glamrock und OHIO EXPRESS-Bubblegum-Pop.

Sauer macht lustig, vor allem wenn einen zuckersüße Melodien dahinschmelzen lassen. Da wird sogar das Bier oder der Longdrink in der Hand schal, denn wenn man den zwölf Perlen auf „Judy sucks a lemon for breakfast“ lauscht, vergisst man darüber sogar das Trinken.

Mir macht es jedenfalls unheimlich viel Spaß einfach nur zuzuhören und die vielen musikalischen Querverweise zu entdecken. Mit „Mighty Quinn“ gibt es noch eine wunderbare Coverversion des Dylan Klassikers obendrauf, die ich so interpretiert zuletzt von 1910 FRUITGUM CO.

gehört habe. Eigentlich haben CORNERSHOP Coverversionen gar nicht nötig, denn solange Tjinder Singh Songs wie das 16-minütige Soulstück „The turned on truth (The truth is turned on)“ oder den Hit „The roll of characteristics (Of history in the making)“ schreibt, ist die Welt durchaus noch zu retten.

Und entgegen der oben aufgestellten Behauptung eignet sich „Judy sucks a lemon for breakfast“ auch hervorragend als Partymusik.

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

NOTHING

Die Shoegaze-Band NOTHING aus Philadelphia ist im Grunde genommen das musikalisch-therapeutische Projekt von Songschreiber, Sänger und Gitarrist Domenic Palermo. Palermo, der zuvor bei der Hardcore-Punk-Band HORROR SHOW spielte, hat in seinem Leben ... mehr