Reviews : MAN MUST DIE / No Tolerance For Imperfection :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MAN MUST DIE

No Tolerance For Imperfection

Format: CD

Label: Relapse

Genre: Metal

Webseite


Schon witzig, dieser Albumtitel, wenn man darüber nachdenkt. Konnte man bei ihrem durchschnittlichen Debüt noch behaupten, die Glasgower suchen noch nach ihrem eigenen Stil, wird es beim Nachfolger nun leider amtlich: Die Band besitzt keinerlei eigene Duftmarke.

Wie schon zuvor reihen sich recht uninspiriert klischeehafte Riffs aneinander und selbst altbekannte, durchgekaute „Melodien“ werden hier konsequent abgestaubt und durch den Fleischwolf gedreht, um mit stumpfer Knüppel-aus-dem-Sack-Mentalität scheinbar ziellos auf der Überholspur heruntergerotzt zu werden.

Ebenso gut könnte man sich ein paar einschlägige Metal-Bands aus dem Relapse-Katalog rauspicken und diese simultan parallel laufen lassen. Das würde sicherlich zu einem besseren Zeitvertreib führen.

Uwe Kubassa

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TOXOPLASMA

1983 erschien auf Aggressive Rockproduktionen (AGR) das legendäre selbstbetitelte TOXOPLASMA-Debütalbum, das zu den wichtigsten deutschen Punk-Platten dieser Zeit zählt und bis heute kaum etwas an Aktualität und Relevanz eingebüßt hat. Dreißig Jahre ... mehr