Reviews : MINOR AUTHORITY / Punk Side Up :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MINOR AUTHORITY

Punk Side Up

Format: CD

Label: Pop Sweatshop

Spielzeit: 24:01

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Ein guter Freund von mir sagte mal: „Es gab Zeiten, wenn du mich da nach Punk gefragt hättest, hätte ich dir vor die Füße gespuckt und gesagt: ‚Das ist Punk!‘, doch so einfach ist das mittlerweile, glaube ich, nicht mehr.“ Nate „B.W.“ Harris lässt mit MINOR AUTHORITY genau diese Einstellung wieder aufleben.

Allein die Tatsache, dass auf „Punk Side Up“ in nicht einmal 25 Minuten zwölf Songs durchgeballert werden, schreit: „Back to the roots!“ Musikalisch eindeutig an Bands wie THE DISTILLERS, LEFTÖVER CRACK oder auch THE CLASH orientiert, wissen MINOR AUTHORITY mit einfachen Riffs und ohne außergewöhnliche Elemente schlichten Streetpunk zu produzieren.

Mit „Armstrong avenue“ legt Harris noch einen Tribut an seinen „Helden“ Tim Armstrong dazu, denn wie es das Klischee schon fast will, konnte Harris aus dessen Songs die Kraft holen, seine schwere Kindheit zu überstehen.

Schlicht und einfach, aber gut, so ist das Album gestrickt und auf die selbe Art und Weise kann ich nur sagen: „Schockt!“

Judith Richter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)