Reviews : NERF HERDER / IV :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NERF HERDER

IV

Format: CD

Label: Oglio

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 38:52

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Bereits in Ox #78 besprachen wir dieses Album, das mangels Vertrieb in Deutschland aber nur schwer zu bekommen war. Nun kümmert sich Cargo um Oglio Records aus Redondo Beach, CA, und das stand damals im Ox: Es ist mittlerweile etwas über zehn Jahre her, dass ich mir die erste NERF HERDER-CD besorgt habe, damals aufgrund eines LAGWAGON-Artikels, in dem deren Sänger Joey Cape über sein gerade frisch aus der Taufe gehobenes Label berichtete.

NERF HERDER waren die erste Band auf My Records und wurden direkt von einem Major übernommen, was die Anschaffung damals zu einer abenteuerlichen und recht teuren Angelegenheit werden ließ.

Nach 2,5 weiteren Platten auf Honest Dons beziehungsweise Fat Wreck erscheint „IV“ nun auf Oglio Records, von dem ich noch nie etwas gehört habe, was aber eigentlich auch ziemlich egal ist, denn NERF HERDER sind wieder da! Fünf Jahre nach „American Cheese“ und mit zwölf neuen Stücken, von denen gleich die ersten drei klarmachen, warum NERF HERDER NERF HERDER sind.

Diesen sonnigen Midtempo-College-Rock mit Mitsingrefrains und lustigen Texten über Klassentreffen, LED ZEPPELIN und Garagenverkäufe kriegt halt keiner besser hin. Ebenso typisch für NERF HERDER sind auch die ein, zwei Füller, die sich hier eingeschlichen haben, aber ich höre diese CD nun schon das ganze Wochenende und die Sonne scheint dazu.

Was will man mehr?

Markus Paczulla

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NERD SCHOOL

Zwei Mann, eine Band! Sex, Drugs & Rock ‘n’ Roll sind als Lebensgefühl für eine Rockband zwar unabdingbar, aber als Inhalt für NERD SCHOOL einfach nicht genug. Und so geht es vor allem auch textlich auf „Blue Sky For White Lies“ vielschichtiger und ... mehr