Reviews : NIHIL BAXTER / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NIHIL BAXTER

s/t

Format: 7"

Label: Spastic Fantastic/Crapoulet

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite


Gestatten: NIHIL BAXTER, sie sind aus Stuttgart und sie sind sehr schnell. Ein unheiliges Skateordiecore-Gedresche und -Geschrei, dazu kommen Texte, die zu Herzen gehen. „Nuke Tibet“ etwa, gewidmet all diesen goddamn Upper-middle-class-former-Hippies und ihrem „Dalai Lama Arschloch“.

„Not funny“ ist ein Gruß an Mario B. oder Olli Po.: „Verreck du Wichser“, nicht witzig. „Deutschland du Opfer“ ist leider der einzige Song der (ausgezeichneten) 2008er Demo-CD, der es auch auf die Single geschafft hat, aber vor allem live ist er längst ein Smash-Hit und alle singen mit: „No nation, no border ...“ Die NIHIL-BAXTER-Definition von gesellschaftlich-verantwortlichem Handeln könnte man umschreiben mit „Hasskappe statt Flower Power“.

Fuck. Wo nehmen diese jungen Leute das bloß her?

Ute Borchardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NOTHING

Die Shoegaze-Band NOTHING aus Philadelphia ist im Grunde genommen das musikalisch-therapeutische Projekt von Songschreiber, Sänger und Gitarrist Domenic Palermo. Palermo, der zuvor bei der Hardcore-Punk-Band HORROR SHOW spielte, hat in seinem Leben ... mehr