Reviews : V.A. / Table For Six: All Quiet? #3 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von ZSK „Hallo Hoffnung“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

Table For Six: All Quiet? #3

Format: CD

Label: EE Tapes

Spielzeit: 71:26

Genre: Electronic

Webseite

Wertung:


So leid es mir auch tut: CD-Compilations habe in diesen Zeiten einfach ihre Wertigkeit und Daseinsberechtigung verloren, wenn sie nicht irgendein ganz spezielles Thema präsentieren oder extrem außergewöhnlich verpackt sind.

Neue Klänge auf Compilations in absoluten Kleinstauflagen zu entdecken, halte ich für fast ausgeschlossen, und ich denke solche Compilations dienen heutzutage nur noch dazu, die Diskografie der einzelnen Künstler aufzufüllen oder unverwertbare (Was prinzipiell nichts über die Qualität aussagt! Das möchte ich speziell hier nochmal betonen!) Tracks zu verwerten.

Okay, Label-Compilations oder Heftbeilagen sind dann vielleicht noch ein Thema, aber davon werden ja auch genügend zum „Nice Price“ unters Volk gebracht. Das Medium CD an sich ist ja auch schon tot, aber es will noch nicht sterben.

Die Tracks auf dieser Compilation bewegen sich allesamt im experimentellen Ambient, Musique Concrete und bearbeiteten Field-Recordings. Ich glaube, hier höre ich gerade meine tausendste Straßenszene mit überlappenden Echos ...

Ich will nun nix beschönigen oder so, denn die Wahrheit ist einfach: Würde ich das Teilchen nicht besprechen, dann wäre ich mittels Fernbedienung in fünf Minuten durch ... Insgesamt sechs Projekte bieten hochwertiges Füllmaterial an, wovon Frans de Waard wohl der Bekannteste ist.

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Suche

Ox präsentiert

SICK OF SOCIETY

Nach einem Vierteljahrhundert im Punk Rock-Zirkus, nach guten, sowie auch verdammt harten Zeiten ist für das süddeutsche Punk Rock Quartett SICK OF SOCIETY der Moment gekommen, um alten Ballast abzustreifen und neue Kapitel in der Bandgeschichte zu ... mehr