Reviews : AX GENRICH / Axymoron :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

AX GENRICH

Axymoron

Format: CD

Label: Sireena

Spielzeit: 73:37

Genre: Rock

Webseite

Wertung:


Um schnell die Grenzen und Relevanz dieser Compilation abzustecken: Gehässig würde man sagen „provinziell“ wohlwollend „bodenständig“. Sicher, er hat zu den Hochzeiten bei GURU GURU gespielt und auch mit CLUSTER zusammen etwas aufgenommen, aber das sind dann auch musikhistorisch die Highlights und über die weiteren Werke von Ax Genrich würde ich gerne schweigen, denn sie sind einfach uninteressant.

Er ist sicher ein netter Mensch und auch als Gitarrist macht er keine groben Fehler: prächtige, nun erfahrene Mittelklasse, garantiert zuverlässig und läuft immer wie geschmiert. That’s it! Aber es war/ist ein großer Fehler, Musikern selber die Freiheit zu geben, einen Überblick über ihr bisheriges Schaffen zusammenzustellen, denn sie wollen glänzen und die gesamte Bandbreite ihres virtuosen Könnens präsentieren.

Rockabilly neben Deutschrock, über „angepunkten“ Standardrock (Sorry, aber ein so schlechtes STRANGLERS-Cover habe ich noch nie gehört! So was hat nix mit Punk zu tun, mag es auch von jenem und jener Zeit inspiriert sein.

Tut mir einen Gefallen und lasst die zur Veröffentlichung angedrohte RIF-Kassette bitte wieder im Archiv verschwinden!) bis hin zu Skiffle und bemüht kritischen Tönen ist alles in diesem Gemischtwarenladen dabei.

Das Ganze auch noch bitte schicker durcheinander, hintereinander und irgendwie brav mit einem furchtbaren Cover präsentiert. Wenn schon die Nebendarsteller des Krautrocks verwertet werden, dann bitte konsequent alles andere aussortieren und gnadenlos diese Schiene fahren.

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Suche

Ox präsentiert

SCHROTTGRENZE

Zwischen Rockfestivalbühnen und Dragshow. Zwischen Punkrockgitarren und eingängigen Popmelodien. Zwischen kleinen Alltagsgeschichten und unmissverständlichen Statements. Überall bewegt sich die Hamburger Band SCHROTTGRENZE, auch mit ihrem neuen ... mehr