Reviews : DEATHBOUND / Non Compos Mentis :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEATHBOUND

Non Compos Mentis

Format: CD

Label: Dynamic Arts

Spielzeit: 30:45

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Der Titel des vierten Albums der Finnen DEATHBOUND kann mit „unzurechnungsfähig“ übersetzt werden. Das ist einerseits richtig, weil der moderne Grindcore der drei Herren sicher manchen am Geisteszustand der Musiker zweifeln lässt, andererseits ist hier alles so perfekt und durchdacht, dass sie über jeden Zweifel an ihrer Zurechnungsfähigkeit erhaben sein sollten.

14 stark an NASUM erinnernde Granaten ballern aus den Boxen, wobei mittlerweile eine gehörige Schlagseite Richtung Death Metal und Crust wie auch im Spätwerk von NSAUM nicht zu überhören ist.

„Unerbittlich“ ist sicher die beste Beschreibung von „Non Compos Mentis“, es gibt pausenlos auf die Fresse und im letzten Song treten DEATHBOUND noch mit Sprechgesang übel unterhalb der Gürtellinie nach.

Begnadet und derbe.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DROPKICK MURPHYS

Gegründet wurden die DROPKICK MURPHYS 1996. Die Band aus Massachusetts zeichnet vor allem eins aus: die unglaubliche Live-Präsenz, mit der sie seit über 20 Jahren auf der Bühne steht, ganz tight ihren rotzigen Celtic Folk-Punk spielt und dabei das ... mehr