Reviews : DIE ÄRZTE / Overkiller :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Musik-DVDs - Reviews

DIE ÄRZTE

Overkiller

Format: DVD

Label: Hot Action

Vertrieb: Universal

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite


Es ist ja nicht so, dass mich an Musikvideos irgendetwas besonderes stört, ich halte sie einfach prinzipiell für überflüssig. Sicher gibt es darunter künstlerisch wertvolle Kurzfilme, aber warum stehen die dann nicht für sich alleine, gerne mit musikalischer Untermalung? Warum müssen die stattdessen als Promo-Vehikel für ein Stück Musik funktionieren? Von dem ganzen Mainstream-Mist, der nicht mal visuell ansprechend ist, ganz zu schweigen.

Musik ist für die Ohren, nicht für die Augen, und wenn doch, dann unter Einbeziehung des restlichen Körpers auf einem Konzert. Zum Thema: auch DIE ÄRZTE benutzen natürlich das (ehemals?) verkaufsfördernde Medium Musikvideo, um Singleauskopplungen zu promoten; „Overkiller“ versammelt alle Clips, die seit dem Erscheinen der ersten Video-Sammlung „Killer“, also seit 2000, gedreht wurden.

Wenigstens der Aufmachung des Ganzen kann ich etwas abgewinnen: DIE ÄRZTE als alte Männer maskiert führen durch die Menüs, reden jede Menge Blödsinn und tauchen schön sinnlos bei den „hidden tracks“ auf.

Auch Teile der Extras sind zumindest ein Mal sehenswert: Farin Urlaubs und Bela Bs Kommentierung uralter Super-8-Filme ist schon amüsant.

André Bohnensack

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ROUGH & RAW FESTIVAL

Das Festival des antikommerziellen Promo- und Booking-Kollektiv ROUGH & RAW geht dieses Jahr in die zweite Runde und präsentiert neben dem Festival in Heidenheim auch zwei Warm Up Shows in Ulm! ... mehr