Reviews : FARANG / Sehnennaht :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FARANG

Sehnennaht

Format: CD

Spielzeit: 73:24

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Ein elektronisches Musikprojekt eines diplomierten Lehrers für Konzertgitarre, kann das funktionieren? Als ich die CD nach den ersten Hörproben und Durchläufen zur Seite legte, beschlich mich das Gefühl, es hier mit etwas „Gutgemeinten“ zu tun zu haben.

Das Ganze hörte und fühlte sich unfertig und inkonsequent an. Technisch ist alles soweit im grünen Bereich und auch musikalisch bewegt es sich innerhalb der Genregrenzen: Ambient, Soundtrack, Neoklassizismus und experimentelle Elektrotechnik.

Industrial ist für mich was ganz anderes, sorry, aber da habe ich eine „Oldschool“-Erziehung genossen. Was auffällt, ist das doch sehr einfallslose und gebrochene Drumprogramming. Nach ausführlichem Studium der Infobeilage weiß ich nun auch warum, denn Gitarristen sind einfach keine guten Rhythmusarbeiter, und überhaupt wundert es mich, dass ein fachlich ausgebildeter Gitarrist sein, so sollte man jedenfalls annehmen, „Lieblingsinstrument“ nicht in seine Musik einfließen lässt.

Aber es gibt ja Menschen, die tanzen auf mehreren Hochzeiten und schaffen es, unterschiedlichste Interessen voneinander zu trennen, ohne dass es der Kreativität Abbruch tut. Leider gehört Stefan Schmidt nicht dazu und somit bleibt FARANG nur eine nette Randnotiz im großen digitalen Stromuntergrund.

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Suche

Ox präsentiert

PEARS

Jeder PEARS Song ist eine Wundertüte, in der sich von melodiösen Punk-Hymnen über Highspeed-Hardcore-Parts bis hin zu gegrowlten Metal-Passagen alles finden kann, und das abwechselnd innerhalb von zwei Minuten. ... mehr