Reviews : MONDO RAY / Brush Your Tits :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MONDO RAY

Brush Your Tits

Format: 7"

Label: Squoodge

Genre: Rock'n'Roll/Garage

Webseite

Wertung:


Yeah, das fetzt ja mal so richtig geil rein! Nach dem beklagenswerten Ableben der grandiosen ELEKTRAS hat meine alte Heimatstadt München mit den beiden süßen Latinobrüdern MONDO RAY doch immerhin noch eine wirklich exzellente Premium-LoFi-Garage-Kombo am Start.

Die Jungs haben songwriterisch echt was auf dem Kasten und verstehen es brillant, die rohe Energie des Rip Off Records-Sound der frühen Neunziger, mit der subtilen Melodiösität HÜSKER DÜs und manchmal sogar entspannten Sechziger-Jahre-Reminiszenzen zu verbinden (sehr schönes, plinkerndes Gitarrenspiel bei „You piss me off“).

Mit sieben durchweg erstklassigen Songs wird das Format zudem effizient ausgenutzt und selbst Labelchef Roland war offensichtlich begeistert genug, um ausnahmsweise mal eine vernünftige 500er Auflage zu spendieren.

Super Teil, da gibt’s überhaupt gar nix zu meckern!

Ben Bauböck

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CULT OF LUNA

Die schwedischen Post-Metaller CULT OF LUNA haben sich in ihrer fast 20-jährigen Karriere zu einer der weltweit führenden Bands in dem Genre etabliert. Ihre  Songs sind ausschweifend atmosphärische Trips in dunkle Sphären wo der geschickte ... mehr