Reviews : V.A. / I Love Marbach Records Vol. 2 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

I Love Marbach Records Vol. 2

Format: CD

Label: I love Marbach

Spielzeit: 66:43

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


„This is Erfurt, not L.A.!“ möchte ich mit dickem Edding auf die hübsche CD-Hülle kritzeln, wenn diese großartige Compilation wieder mal von vorn bis hinten durchläuft. Thüringen und seine Hauptstadt sind mir bisher nicht wirklich als musikschaffender Hot Spot aufgefallen, am ehesten hätte ich einige rustikale Oi!-Punkbands erwartet, aber I Love Marbach Records beweisen das Gegenteil.

Der zweite Sampler des Labels, das sich selber eher als familiäres Kollektiv sieht, zeigt, dass im tiefen Osten mehr geht als Stumpf-Rock. Stilistisch hat man definitiv nicht die Scheuklappen auf: schräge Noise-Sounds, sympathisch seltsamer Grunge, verkiffter Antifolk und sehr spontan klingende Garage-Bands sind vertreten, hübsche experimentelle Sound-Schnipsel sorgen für noch mehr Abwechslung.

Die Bands kennt außerhalb Erfurts wahrscheinlich kein Mensch, aber das muss sich ändern, denn Namen wie ZENTRALHEIZUNG OF DEATH, CAULYFLOWER ISLANDS, GRRANSCHINUTS oder BEAGLE VIEH klingen nicht nur an sich gut, sondern dürfen und werden bestimmt nicht in Vergessenheit geraten.

Allein für das extrem liebevoll gestaltete CD-Artwork sollte man sich diesen Sampler besorgen.

Gary Flanell

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Suche

Ox präsentiert

LEVIN GOES LIGHTLY

Die Hüllen fallen lassen. Den Schutzpanzer ablegen. Nackt sein. Levin Stadler bricht mit dem Gewohnten. Dabei hätte doch alles beim Alten bleiben können. Sein Projekt LEVIN GOES LIGHTLY hat schließlich viele Adelungen erhalten: Die Cover-Version, ... mehr