Reviews : ANOTHER SATURDAY NIGHT / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ANOTHER SATURDAY NIGHT

s/t

Format: LP

Label: Slow Gold Zebra

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Auf dem New Yorker Label Slow Gold Zebra erscheint dieses Album der ebenfalls aus NYC stammenden ANOTHER SATURDAY NIGHT, die Ende 2008 schon eine Single veröffentlicht hatten. Wüsste man nicht, dass die Band jung und aktuell aktiv ist, müsste man angesichts des Sounds der Aufnahmen und ihres Stils davon ausgehen, dass es sich um eine Band von Anfang/Mitte der Siebziger handelt, um Zeitgenossen von DICTATORS, NEW YORK DOLLS, HEARTBREAKERS und TESTORS.

Das Ganze ist also retro as fuck, aber rundum gut gemacht und außerdem doch recht knackig gespielt. Ein sehr klassischer, eingängiger Sound, ein ganzes Stück cooler als das, was einem sonst aus dieser Richtung angeboten wird und das entweder zu prollig oder zu sehr nach einer Kopie der Kopie (etwa der HELLACOPTERS) klingt.

Rundum gelungen.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #89 (April/Mai 2010)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHROTTGRENZE

SCHROTTGRENZE haben schon immer ihre eigenen Geschichten erzählt. Über Menschen und Gefühle und Hamburg, über 15 Jahre und zahlreiche Alben, in den melancholischsten Ohrwürmern und den poppigsten Hymnen des Indierock. Nur dass es jetzt noch ... mehr