Reviews : CRIPPLE AND CASINO / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CRIPPLE AND CASINO

s/t

Format: CD

Label: Radio Is Down

Spielzeit: 36:34

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


US-Labels zeichnen sich nicht unbedingt durch übermäßiges Interesse am musikalischen Geschehen im Rest der Welt aus, wie man weiß – von ein paar lobenswerten Ausnahmen mal abgesehen. Eine solche ist Radio Is Down aus Olympia, WA, ein kleines Label, dessen Betreiber Matt Lebens vor einer Weile auf CRIPPLE AND CASINO aus Zagreb stieß und sich so für die Band begeisterte, dass er den Kroaten anbot, ihr Album zu veröffentlichen.

Die Band, bei der Menschen aktiv sind, die auch bei den schon in diesem Heft besprochenen LUNAR und ANALENA spiel(t)en, nahm dafür zehn Songs auf, die Matt an seine Helden der Neunziger erinnern, unter anderem SONIC YOUTH, JESUS LIZARD und JAWBOX.

Und es fällt nicht schwer, diese Assoziationen nachzuvollziehen, wobei die Kim Gordon-Sache sich schnell erklären lässt, singt Petra doch ähnlich monoton und eigenwillig zum druckvollen, flirrenden, noisigen Gitarrenrock ihrer Bandkollegen Marko, Darko und Zarko, äh, Zec.

So ganz angebracht sind die Superlative des Vergleichs unterm Strich dann doch nicht – wer hätte das gedacht? –, doch alles in allem ist das Debüt von CRIPPLE AND CASINO, das in einer hübschen Papptasche kommt, eine wirklich gelungene Angelegenheit.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #89 (April/Mai 2010)

Suche

Ox präsentiert

IMPERIAL WAX

IMPERIAL WAX spielten in den vergangenen 11 Jahren mit Mark E. Smith als THE FALL sechs Studioalben und zwei EPs ein. Die Band um den charismatischen Frontmann hatte im Lauf ihrer Geschichte eine bekanntlich häufig wechselnde Bandbesetzung. ... mehr