Reviews : TEAMKILLER / No More Fears, No More Darkness, No More Delusions :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TEAMKILLER

No More Fears, No More Darkness, No More Delusions

Format: MCD

Label: Cobra X

Spielzeit: 20:06

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


TEAMKILLER machen den nächsten, beinahe absehbaren Schritt. Nachdem die Texte schon immer recht spirituell und philosophisch angehaucht waren, nimmt man sich nun auch bei den Vocals John Joseph von den CRO-MAGS zum Vorbild und schließt den Kreis zwischen textlichem Inhalt und Gesangsstil.

Das macht Sinn und wird besonders bei den älteren Semestern gut ankommen. Durch die neuen Vocals haben die Stuttgarter auch einen Schritt weg vom Riff, hin zum Song gemacht und sich selbst neu erfunden.

Besser hätten sie es nicht machen können. Die Powerchords des Sechssaiters sind eine gute Erdung bei Texten über Wiedergeburt, Wahrheit und den Kreislauf des Leids. Aber keine Angst, die Band bleibt immer auf Distanz zur organisierten Religion.

Rein inhaltlich muss man natürlich an CRO-MAGS, SHELTER oder 108 denken. Rund wird das Ganze durch den Groove, der auch diesmal wieder gigantisch ist. „Spiritual Relief“ lässt dann an die BAD BRAINS denken und macht neugierig auf kommende Liveshows.

Thomas Eberhardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #89 (April/Mai 2010)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SPECIALS

Ende der Siebziger waren THE SPECIALS die coolste Band der Welt – und eigentlich hat sich das bis heute nicht geändert. Die verbleibenden Originalmitglieder Terry Hall (Sänger), Horace Panter (Bassist) und Lynval Golding (Gitarre) strahlen auch im ... mehr