Reviews : NEFARIUM / Ad Discipulum :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NEFARIUM

Ad Discipulum

Format: CD

Label: Agonia

Spielzeit: 35:20

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Upps, was ist denn da los? Haben die Macher von Agonia etwa eine falsche CD in die NEFARIUM-Hülle gepackt? Nach ihrem Machtwerk „Praesidium“, welches im Underground zu Recht abgefeiert wurde, kommt nun „Ad Discipulum“ in einem ganz neuem Kleidchen daher.

Fast schon zu „schön“ produzierter (Andy Larocque, Sonic Train Studio) DARK-FUNERAL-Black Death Metal der die Atmosphäre, Dunkelheit und Dichte der vergangenen Tage vermissen lässt. Dominierten auf „Praesidium“ noch klirrende Kälte und dunkle Melodien der Extraklasse, klingt das neue Scheibchen ein wenig nach „jetzt wollen wir aber auch ein Stück vom großem Black Metal-Kuchen abhaben“.

Trotz alledem ist „Ad Discipulum“ ein Manifest in Sachen Bösartigkeit und rasender Wut, ein Black Metal-Album der neuen Generatio: raus aus den Kellern und rein in richtige Studios.

Andre Moraweck

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #90 (Juni/Juli 2010)

Suche

Ox präsentiert

LOUISE DISTRAS

Geschult an Billy Bragg, Nirvana und Flogging Molly gleichermaßen, setzt LOUISE DISTRAS mit ihren Songs wichtige politische Akzente. Distras ist im besten Sinne eine Protestsängerin der alten Schule, aber mit neuen musikalischen Mitteln und modernen ... mehr