Reviews : BAND OF HORSES / Infinite Arms :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BAND OF HORSES

Infinite Arms

Format: CD

Label: Columbia

Vertrieb: Sony

Genre: Indie/Alternative

Wertung:


Nur ein Konzert haben BAND OF HORSES in Deutschland gespielt, um „Infinite Arms“ live vorzustellen. Die Band, die seit ihrer Gründung im Jahr 2004 von Seattle nach South Carolina umgezogen und mit ihrem dritten Album von Sub Pop zu Sony gewechselt ist, trat am 14.

April in der Kulturkirche in Köln auf. Sie haben gut in das neogotische Gebäude gepasst. So wie die Neugotik als eine der frühesten Formen des Historismus auf verschiedene Stile der Vergangenheit zurückgriff, bedienen sich BAND OF HORSES bei den unterschiedlichsten Genres der amerikanischen Musikgeschichte und verbauen in ihrem Indie-Rock beispielsweise auch Folk- und Country-Teile.

Dass das neue Album trotz aller Rückbesinnung nicht ganz an die Klasse des direkten Vorgängers heranreicht, mag ironisch erscheinen, war aber irgendwie zu erwarten, schließlich ist „Cease To Begin“ eines der besten Indie-Alben der vergangenen Jahre.

Die Kombination der verschiedenen Stile wirkt bei „Infinite Arms“ zwar keinesfalls so wahllos wie bisweilen im Eklektizismus, insgesamt aber doch etwas weniger geschlossen, als man das von der Band kennt.

Man erinnert sich nach dem Hören deshalb eher an einzelne Lieder als an das gesamte Album – zum Beispiel an das wirklich ergreifende „Evening kitchen“, das BAND OF HORSES von der Kanzel der Kulturkirche herab gesungen haben und das Gebäude wirken ließ, als sei es nur für diese Band erbaut worden.

Thomas Renz

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #91 (August/September 2010)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN

Willkommen im Parallel-Universum der Popmusik! Hier ist alles etwas heller, etwas rauer und herzlicher. Hier geht es um zufriedene Esel und einen kameradschaftlichen Tritt in die Eier. Um ein geglücktes Leben in der Katastrophe. DIE LIGA DER ... mehr