Reviews : ASTPAI / Heart To Grow :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ASTPAI

Heart To Grow

Format: CD

Label: Ass-Card

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass ich ASTPAI für eine der begabtesten und besten Hardcore/Punk-Bands Österreichs halte. Daran hat sich auch mit ihrem neuesten Album „Heart To Grow“ nichts geändert.

Das liegt zum einen an ihrer sympathischen Attitüde und zum anderen daran, dass unbestreitbar Herzblut in ihrer Musik steckt. Ich hatte ihren Sound ein wenig härter in Erinnerung, hört man die ersten Nummern auf „Heart To Grow“ zum ersten Mal, denkt man zunächst eher an DEATH IS NOT GLAMOROUS auf „Soft Clicks“, als an den klassischen KID DYNAMITE-Sound.

Hört man dann aber genauer hin und widmet man sich dem Album in seiner ganzen Länge, so entdeckt man, mit welcher Spielfreude sich ASTPAI zwischen den Genres bewegen und dennoch ihrem Stil treu bleiben: Extrem melodischer und hymnischer, unprätentiöser Hardcore/Pop-Punk mit EmoCore-Anteilen.

Dass all dies hervorragend zusammenpasst, weiß man spätestens seit LIFETIME. Wer schon am großartigen 2006er Album „Corruption Concealed (Under Deceptive Slogans)“ Gefallen gefunden hatte, darf sich auch „Heart To Grow“ nicht entgehen lassen.

(Diese Band war auf der Ox-CD #92 zu hören)

Robert Buchmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #92 (Oktober/November 2010)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PROFESSIONALS

Punkprofis wissen, um wen es sich bei THE PROFESSIONALS handelt. 1979 gegründet, sammelten sich dort die Reste der SEX PISTOLS, die noch gut miteinander konnten: Gitarrist Steve Jones und Paul Cook. Mit Paul Myers am Bass war 2015 nur ein ... mehr