Reviews : DEFECATION / Purity Dilution :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEFECATION

Purity Dilution

Format: LP

Label: Power It Up

Spielzeit: 30:12

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Wenn man Earache-Macher Digby Pearson glauben darf, wurde DEFECATION nur von Mick Harris und Mitch Harris, die nicht miteinander verwandt sind, als MASTER-Rip-Off ins Leben gerufen, um Kohle von Nuclear Blast für neue Instrumente zu bekommen.

Ob diese Geschichte nun der Realität entspricht, sei mal dahingestellt, der NAPALM DEATH-Drummer Mick (GB) und RIGHTEOUS PIGS-Gitarrist Mitch (US) schrieben „Purity Dilution“ jedenfalls innerhalb von zwei Wochen und nahmen alles in nur drei Tagen 1989 in Großbritannien auf. Hätte Mr.

Pearson geahnt, was für ein Brett da innerhalb weniger Stunden mit Hilfe von Danny Lilker zusammengezimmert wurde, wäre er wahrscheinlich engagierter gewesen, das Krach-Duo auf Earache unterzubringen.

Sei’s drum. Power It Up erbarmen sich nun und bringen die 13 Songs nach zig Jahren, in denen „Purity Dilution“ nur digitalisiert verfügbar war, im schmucken Gatefold-Cover mit allen Texten und Linernotes auf Vinyl heraus, der spätere Einfluss von Mitch Harris auf NAPALM DEATH, zu denen er 1990 wechselte – während Mick Harris diese 1991 verließ – ist hier schon unüberhörbar und ein Song wie „Life on earth is fuckn’ cancerous“ nichts weniger als ein Klassiker.

180g-Vinyl.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #95 (April/Mai 2011)

Suche

Ox präsentiert

MONTREAL

Die sympathischen Gute-Laune-Dienstleister MONTREAL enttäuschen ihre Fans nie und liefern immer das ab, wofür die Band seit vielen Jahren geschätzt und geliebt wird: super eingängiger Pop-Punk mit ordentlich Drive und Spielfreude, großartigen ... mehr