Reviews : EMBALMING THEATRE / Unamused Rancid Flesh :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

EMBALMING THEATRE

Unamused Rancid Flesh

Format: CD

Label: Power It Up

Spielzeit: 34:13

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Die Schweizer Grinder EMBALMING THEATRE schlagen mit „Unamused Rancid Flesh“ nach diversen Split-Releases wieder erbarmungslos im LP-Format zu. Nicht viele Grind-Bands haben eine eigene Note, EMBALMING THEATRE gehören aber mit Sicherheit dazu, ihre recht simplen Songs in Hochgeschwindigkeit haben in den letzten Jahren erheblich an Schärfe und Durchschlagskraft gewonnen, die rasenden Gitarren sind phasenweise sogar beinahe catchy zu nennen.

Das, was EMBALMING THEATRE aber eine wirkliche Existenzberechtigung gibt, sind die Texte, die sich mal wieder um irgendwelche skurrilen realen Gegebenheiten ranken, die teilweise amüsant sind, teilweise aber nur den Ekel vor der Kreatur Mensch schüren und durch Samples noch weiter pervertiert werden.

Das Ganze ist mittlerweile so eigen, dass die beiden hier enthaltenen Coverversionen von DRILLER KILLER und MORTICIAN wie Fremdkörper wirken.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #95 (April/Mai 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES

Bei FRANK CARTER & THE RATTLENSNAKES fegt der ehemalige Frontmann der GALLOWS-Frontmann FRANK CARTER vollgepumpt mit Adrenalin  über die Bühne und schreit, bis seine senkrecht verlaufende Stirnvene fast zu platzen droht. Die RATTLESNAKES ... mehr