Reviews : EZRA FURMAN & THE HARPOONS / Mysterious Power :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

EZRA FURMAN & THE HARPOONS

Mysterious Power

Format: CD

Label: Red Parlor/Schoenwetter Schallplatten

Vertrieb: Broken Silence

Spielzeit: 41:58

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


2009 erschien „Inside The Human Body“, das Debütalbum der 2006 in Chicago gegründeten Band, auf Little Teddy Records, und auch für den Nachfolger haben sich Ezra und Band wieder ein europäisches Label gesucht, wobei die letztjährige Tour dabei sicher geholfen hat.

In Schoenwetter Schallplatten aus Österreich wurde dieses gefunden, und das sollte helfen, diese faszinierende, eigenwillige und spontan für sich einnehmende Band um noch ein paar Fans reicher zu machen.

„It is the story of a boy in his bedroom looking out the window, a sick character who is baffled by the world“, schreibt Ezra im Booklet, und auch, dass das Album in seinem Jugendzimmer geschrieben wurde – alle Ähnlichkeiten zwischen dem Menschen in den Texten und ihrem Verfasser sind also rein zufällig ...

Von „dark and painful“, aber auch „joyful and happy parts“ schreibt Ezra weiterhin, Musik scheint hier also einmal mehr als Therapie zu dienen, und so bedrückend das manchmal sein kann, Furman und seine HARPOONS schaffen es, immer eine fröhliche Stimmung zu verbreiten.

„Mysterious Power“ ist ein aufrichtiges, ehrliches, warmherziges Album, das wie sein Vorgänger an Lou Reeds Schaffen aus den späten Siebzigern erinnert. Völlig unprätentiöse Musik abseits von Genres und Trends – und ich frage mich, wie es der Trabi in die Fotoinstallation auf dem Cover geschafft hat.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #96 (Juni/Juli 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DAVE HAUSE AND THE MERMAID

DAVE HAUSE schreibt melodische Songs mit manchmal rotziger Stimme, hymnischen Refrains und absoluter Ohrwurmgarantie. Obwohl der Mann aus „Philly“ immer noch den Zeigefinger erhebt, so zum Beispiel in „My mistake“ oder „Helluva home“, hat er auf dem ... mehr