Reviews : FACE TO FACE / Laugh Now, Laugh Later :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FACE TO FACE

Laugh Now, Laugh Later

Format: CD

Label: People Like You

Spielzeit: 36:03

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Dieses Album ist ein echtes Leckerli für alle, die mit kalifornischem Punkrock aufgewachsen sind. Für Leute wie mich, die 1994 das „Basket case“-Musikvideo sahen, sich wunderten, dass Rockmusik so hart sein kann, und die dann nach und nach entdeckten, dass es da noch eine ganz andere Welt gibt.

Eine Szene, die kaum Bezug zum Mainstream hatte, in der es aber mehr davon gab. „Davon“, das hieß damals schneller melodischer Punkrock Marke STRUNG OUT, NO USE FOR A NAME, GOOD RIDDANCE, natürlich NOFX und BAD RELIGION sowie eben FACE TO FACE.

Selbige hatten immer etwas Geheimtiphaftes, sie waren (bis heute) wenig auf Europatour und veröffentlichten weniger Alben als ihre Genrekollegen. Allerdings schrieben sie mit die besten Calicore-Songs, weswegen ich mich richtig freue, dass sie sich nach einem Break (2004), der Reunion (2008) und der Zerfaserung der Band in viel zuviele Seitenprojekte endlich zusammengerauft haben, um „Laugh Now, Laugh Later“ zu machen, ihr siebtes Album und schon jetzt eines meiner Jahreshighlights.

Das vorab im Web veröffentlichte „It’s not all about you“ steht exemplarisch für das gesamte Album. Es ist ein simpler, geradliniger und gerade deswegen begeisternder Ohrwurm. Einzelne Songs auf „Laugh Now, Laugh Later“ sind zwar etwas rockiger („Should anything go wrong“), nach neun Jahren Release-Pause machen FACE TO FACE aber zum Glück keinerlei große Sound-Experimente.

Im Gegenteil, „Laugh Now, Laugh Later“ geht dank der Melodien und dieser FACE TO FACE-typischen Griffigkeit sofort ins Ohr. Kurzum: Dieses Album ist der Beweis, dass „Klasse über Masse“ gehen sollte, dass Bands lieber wenige und dafür hervorragende Alben machen und nicht alle zwei Jahre standardisierte Soundfiles als Longplayer anpreisen sollten.

Lauri Wessel

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #96 (Juni/Juli 2011)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

RUHRPOTT RODEO Hünxe

Das RUHRPOTT RODEO geht in die 13. Runde … und wie! Glück Auf & bleibt wachsam … es wird groß! SKA-P THE HELLACOPTERS THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES MILLENCOLIN ME FIRST & THE GIMME GIMMES SONDASCHULE IGNITE DIE KASSIERER CRO-MAGS TALCO  ... mehr